Waldland-Stiftung
Veröffentlicht am 31. August 2018


Die Waldland-Stiftung hat es sich zur Aufgabe gemacht, in einem Projekt einen Raum zu schaffen, in dem alle Generationen miteinander schaffen können. Angesiedelt in der Zeit des Mittelalters beginnen wir mit dem Bau eines Dorfes, dass sich zur Kleinstadt entwickeln darf, schließen daran eine kleine Burg an und vollenden das Ganze schließlich mit einem Kloster.

Ausbildungsplätze für benachteiligte Jugendliche und Erwachsene in Zusammenarbeit mit ortsnahen Betrieben werden geschaffen, sowie die Möglichkeit den Beruf-schulischen Unterricht zu bewerkstelligen

Die Zusammenarbeit mit Universitäten in verschiedenen Fachrichtungen ist vorgesehen, z.B. im Bereich der experimentellen Archäologie.

Die Waldland-Stiftung finanziert sich durch Spenden und Projektfinanzierungen / Fördergelder sowei bereits ab der ersten Bauphase durch zahlende Besucher, sowohl Tagesgäste, als auch Feriengäste.

Spendenkonto:

DE54 5425 0010 0082 0219 81

MALADE51SWP

Sparkasse SWP

Wer mehr über die Waldlandstiftung erfahren möchte besucht bitte folgende Homepage:

  • Waldland-Stiftung


  • Kommentare sind geschlossen.